Einhell TE-AG 18 Li

Einhell TE-AG 18 Li Akku Winkelschleifer – Vergleichsergebnis

Der Einhell TA-AG 18 Li ist unserer Vergleichssieger in der Kategorie Preis/Leistung. Nicht nur sein sehr günstiger Preis überzeugt, sondern auch die große Ausstattung, die geringen Abmaße und. Negativ hervorzuheben ist nur die langsame Schnittgeschwindigkeit, welche jedoch für Heimwerker völlig ausreichen sollte.

 

Bevor ihr den folgenden Text lest, findet ihr auch hier ein Video von Einhell, wo bereits die wichtigsten Ausstattungsmerkmale angesprochen werden:

 

 

Der Motor

Der Motor des Einhell Akku Winkelschleifers verfügt über einen Überlastungsschutz sowie einen Sanftanlauf. Der Sanftanlauf sorgt dafür, dass das Gerät beim Einschalten nicht sofort mit voller Geschwindigkeit los legt, sondern diese sanft steigert. Das sorgt für mehr Sicherheit, da die hohen Fliehkräfte nicht auf einmal wirken und das Gerät eventuell aus der Hand rutscht. Der Motor ist vom Gehäuse optimal entkoppelt, um für mehr Laufruhe beim Arbeiten mit dem Gerät zu sorgen. Der Akku Winkelschleifer verfügt des Weiteren über einen Wiederanlaufschutz, welcher beim Einlegen des Akkus greift. Ist der Ein-Schalter dann noch betätigt, schaltet sich das Gerät aus Sicherheitsgründen nicht sofort ein.

 

Die Ausstattung

Der Einhell TE-AG18 Li hat zudem auch die Möglichkeit den Zusatzhandgriff auf der Oberseite anzubringen. Hiermit lässt sich zB. Beim Schruppschleifen oder Polieren mehr Druck auf die Oberfläche des Materials ausüben. Selbst andere, teurere Geräte im Vergleich haben diese Funktion nicht. Eine Schutzhaube gehört, wie bei allen Akku Winkelschleifern zum Standard Lieferumfang. Diese ist hier mit einer Schnellverstellung ausgestattet. Ein Stirnlochschlüssel, welcher sich im Zusatzhandgriff befindet sorgt nicht nur für einen bequemen Werkzeugwechsel, sondern ist auch immer an Ort und Stelle und kann somit nicht verloren gehen bzw. muss nicht erst lang gesucht werden.

Eine so genannte Soft Grip Einlage am Griff des Akku Winkelschleifers wurde für optimale Ergonomie in der Hand seines Anwenders designt und bietet einen rutschfreien Griff.

Zur Ausstattung gehört auch das robuste Aluminium-Leichtmetall Getriebegehäuse, womit ein Gewicht im Mittelfeld der verglichenen Akku Winkelschleifern erreicht wird. Eine geänderte Luftführung ist für eine gute Kühlung des Gerätes verantwortlich.

 

Der Akku und das Ladegerät

Der Einhell TE-AG18 Li gehört zum Akku X-Change System des Herstellers Einhell, was erlaubt den Akku auch bei anderen Geräten einzusetzen. Optimal ist dies natürlich, wenn man bereits Einhell Geräte besitzt und gleich die Akkus von diesen Geräten nutzen kann. Andernfalls erweist es sich als nützlich, wenn man vor hat weitere Akku Elektrogeräte anzuschaffen und diese ebenfalls mit dem Power X-Change System von Einhell bezieht.

Auch verfügt der Einhell Akku Winkelschleifer über eine LED-Anzeige, welche den Akku Ladestand anzeigt. Die Akkus gibt es in Ausführungen von 1,5 bis 5,2 Ah Kapazität. Sie liegen im Vergleich zur Konkurrenz im preislichen Mittelfeld.

Mit dem 3Ah-Akku lässt sich so eine Betriebszeit von ca. 30 min erreichen. Hin und wieder sind wie bei fast allen Akku Winkelschleifern kleine Pausen nötig, da sonst der Überlastungsschutz des Akkus greift.

Das Ladegerät des Einhell TE-AG18 Li Akku Winkelschleifers verfügt über ein aktives Batteriemanagementsystem, welches die Stromparameter optimal an den Ladezustand des Akkus anpasst. So werden Akkus nicht mit zu viel Spannung belastet und sie halten entsprechend länger. Ebenfalls ist das Ladegerät günstig zu erweben, hier verlangt die Konkurrenz teilweise höhere Preise.

Die Ladezeit des 3Ah Akkus beträgt ca. 30-45 min.

 

Die Leistung

Der Einhell Akku Winkelschleifer arbeitet mit dem kleineren Standardscheibendurchmesser von 115 mm, was bei 8.500 U/min einer vergleichsweise langsameren Scheibenrotation und Schnittgeschwindigkeit entspricht. Die Schnittiefe des Geräts liegt ca. bei 28mm.

Vor allem aber sind die Maße des Akku Winkelschleifers hervorzuheben. Dieser ist mit 290mm vergleichsweise kurz und mit 108mm Höhe sehr flach. Dies sorgt vor allem dafür, dass das Gerät in beengten Sitationen seine Stärken im Vergleich zur Konkurrenz ausspielt.

 

Im Vergleich zur Konkurrenz: Vorteile und Nachteile Einhell TE-AG 18 Li Akku Winkelschleifer

Wir vergleichen für euch die Akku Winkelschleifer mit der Konkurrenz. Allgemeine Features oder ähnliches werden hier nicht mehr als Vorteile aufgeführt. Hier werden nur Dinge aufgeführt, die das Gerät im Vergleich zur Konkurrenz wirklich kann und herausstellt oder eben auch nicht kann. Mehr dazu findet ihr oben in den Beschreibungen.

Vorteile:

  • geringe Bauhöhe, damit flexibler Einsatz
  • Zusatzhandgriff in 3 Positionen montierbar
  • Softanlauf, Wiedereinschaltschutz und Überlastungsschutz an Bord
  • Stirnlochschlüssel befindet sich im Handgriff und kann nicht verloren gehen

Nachteile:

  • Langsamere Schnittgeschwindigkeit

 

 

Test 2017 Einhell TE-AG 18 Li Akku Winkelschleifer

Leider ist unserer Test 2017 des Einhell TE-AG 18 Li noch nicht abgeschlossen. Sobald dieser erfolgt ist, wird er an dieser Stelle erscheinen.

Wir prüfen und recherchieren für euch ebenfalls auf den einschlägigen Test-Seiten im Internet. Leider ist bei keiner der großen Test-Seiten, wie Stiftung Warentest oder Chip ein Test veröffentlicht worden. Wenn dies der Fall sein sollte, werden wir unsere Seite an dieser Stelle aktualisieren. Dennoch gibt es bereits einen erfolgten Test in Kurzform von selbermachen.de. Der Test ist zwar nicht so ausführlich, wie man es erwartet, aber es werden hier noch einmal wichtige Tipps gegeben.

 

Kundenmeinungen und Erfahrungen Einhell TE-AG 18 Li Akku Winkelschleifer

Wir prüfen und recherchieren ebenfalls Kundenmeinungen und Erfahrungen von Käufern aus mehreren großen Online-Kaufhäusern. Damit ihr nicht alle Kundenrezessionen lesen müsst, fassen wir diese für Euch an dieser Stelle zusammen:

  • größtenteils fallen die Rezessionen mehrerer Seiten positiv aus und liegen im 4 bis 5 Sterne Bereich (von 5 Sternen)
  • Einige Kunden bemängeln die etwas zu niedrige Schnittleistung und das Durchhaltevermögen. Allerdings geht aus diesen Rezessionen nicht hervor, ob der 3Ah-Akku, welcher vom Kundenservice und vielen Nutzern als Mindestgröße empfohlen wird auch genutzt wurde. Es wird aber deutlich, dass ein Unterschied zu Markengeräten zu spüren ist, sobald es auf die Minute Arbeitszeit ankommt. Somit wird für die gewerbliche Nutzung des Gerätes eher abgeraten. Die Meisten der 1-Stern-Bewertungen machen einen stark unreflektierten Eindruck, schlechte Rechtschreibung und unpfleglicher Sprachgebrauch tun ihr übriges – allerdings wird hier immer wieder das Durchhaltevermögen bzw. der schnell anspringende Überlastungsschutz kritisiert. Viele Rezensenten halten jedoch dagegen und dementieren dies bei richtigem Umgang mit dem Gerät.
  • Die Verarbeitung, Ergonomie, Balance, Haptik, geringen Lautstärke, Ladetechnik und die Akkus werden durchweg gelobt. Preis/Leistung wird in diesem Zusammenhang immer wieder hervorgehoben, viele sind dies von Einhell nicht immer gewohnt gewesen und überrascht.
  • Immer wieder wird aber auch hervorgehoben, dass man das Gerät ohne extremen Druck und mit der richtigen Scheibe sehr gut verwenden kann. Man kann das Gerät nicht mit 230V-Geräten vergleichen, was einleuchtet.
  • Schlossermeister berichten, dass 2mm Edelstahlblech mit 100m langer Trennstelle, Alu Quadratrohr 25x25mm 3mm Wandstärke oder 12mm Gewindestäbe kein Problem sind, sofern man gemäßigten Druck anwendet. Ebenfalls sollen selbst Granitfliesen damit durchgetrennt werden können.
  • der Einhell Service wird ebenfalls oft gelobt
  • Der Hauptschalter des Gerätes befindet sich an der Oberseite und rastet beim Arbeiten sehr schnell in den Dauerbetrieb ein – hier ist Vorsicht geboten.

 

Last updated: Juni 29, 2018 at 0:52 am
Posted by k39657 in Geräte und Hersteller, 1 comment